Sammy

Hier der Happy-End-Bericht von Sammy:

Sammy stammte ursprünglich aus einer Messi-Wohnung in Stockach und wurde dort zusammen mit seinen 5 Katzenkumpels vom Mieter zurückgelassen.  (Anm. der Red.)

"Endlich, schon lang versprochen...

Sammy ist jetzt seit Ende Juli 2011 bei uns.

Hier ein paar Impressionen von unserem Sammy...wie schon gesagt, Messiwohnung können wir nicht ganz glauben..er ist total lieb, macht nichts kaputt und ist ein riesen Schmuser und wirklich sehr sehr kinderlieb und sauber...wir hoffen, dass seine beiden ehemaligen Mitbewohner Jimmy und Tommy auch bald ein liebevolles Zuhause bekommen!!!

Der erste Tag: Keinerlei Schüchternheit..er fühlt sich sofort wohl...

sammy1

Entdeckt gleich die kuscheligsten Plätze...

sammy2und ist immer da, wo die Kinder sind..egal ob beim Schlafen...

sammy3oder spielen...

sammy4und abends kriegen wir auch ein paar Schmuseeinheiten...

sammy5und nachts hat er eh den besten Platz..gibt es wirklich Katzenkörbe? Egal, Sammy liebt Kingsizebetten..

sammy6Er ist bei uns nicht mehr wegzudenken...
Er ist der erste, der morgens die Kids begrüßt(beschmust) und wird sofort mit Fütterung belohnt.
Keiner geht abends ins Bett, ohne von ihm begleitet zu werden und auch zu Besuchern ist er sehr charmant...
Mittlerweile ist er auch ein braver Freigänger (hat sich bei allen Nachbarn lieb vorgestellt 😉 )
und zieht mit seiner Katzenfreundin täglich um die Häuser und in die Wiesen.
Zum Fressen und auch Spielen kommt er aber immer pünktlich nach Hause...
ein echter Goldschatz!!"