Zu ver­mit­teln: Marie

Die klei­ne süße Marie wünscht sich ein lie­be­vol­les Zuhau­se zu einer vor­han­de­nen Kat­ze die unge­fähr gleich alt ist.

Zu ver­mit­teln: Mino & Muffin

Der klei­ne grau-weiß Mino und sein Freund Muf­fin sind seit Anfang Sep­tem­ber bei uns. Im ers­ten Moment sind sie noch etwas zurück­hal­tend aber dann ist es die ganz gro­ße Men­schen­lie­be. Sie schmu­sen und schnur­ren unentwegt.

Zu ver­mit­teln: Minou

Eine ganz beson­ders klei­ne, rei­zen­de Maus. Wahr­schein­lich hat sie noch nicht viel Luxus in ihrem Leben gese­hen. Sie besitzt nur noch einen ein­zi­gen, dafür sehr gesun­den Zahn und hat einen aus­ge­spro­che­nen lie­ben und dank­ba­ren Cha­rak­ter. Für sie wün­schen wir uns einen beson­ders lie­ben Dosen­öff­ner, der sich ihrer mit viel Lie­be und Gelas­sen­heit annimmt!

Zu ver­mit­teln: Ben­te & Julika

Hal­lo, wir Mäd­chen, ich Ben­te und mei­ne Kum­pelin Julika, sind mit unse­ren Babies auf die Pfle­ge­stel­le gekom­men. Hier durf­ten wir unse­ren Nach­wuchs in Ruhe ver­sor­gen. Unse­re Babies brau­chen uns jetzt nicht mehr und des­halb sind wir jetzt auf der Suche nach unse­rem Für-Immer-Zuhause.

Zu ver­mit­teln: Luna

Luna ist eine hüb­sche und lie­bens­wer­te Kat­zen­da­me. Etwas schüch­tern am Anfang, dann aber super lieb und freundlich.

Zu ver­mit­teln: Mäxle

Hal­lo! Darf ich mich vor­stel­len? Ich bin das klei­ne Mäx­le. Ich bin das süßes­te und schöns­te Tiger­chen auf der gan­zen Welt. Ich bin sehr ver­schmust, ich lie­be es auf Pfle­ge­ma­mas Schoß zu sit­zen, chil­le und genie­ße die Strei­chel­ein­hei­ten von denen ich nicht genug krie­gen kann, dabei läuft mein Motor. Schnur­ren kann ich schon wie ein Gro­ßer. Ich bin ein­fach nur lieb.

Zu ver­mit­teln: Knuffel

Knuffel

Noch sind sie tap­sig und brau­chen ihre Mama, in ein paar Wochen suchen sie aber schon neue Dosen­öff­ner. Knuf­fel ist einer von drei Geschwis­tern und möch­te zu einer vor­han­de­nen gleich­alt­ri­gen Kat­ze ver­mit­telt wer­den, da der Kon­takt zu Art­ge­nos­sen sehr wich­tig ist und sie viel rau­fen und kuscheln möchten.

Zu ver­mit­teln: Sunny

Der klei­ne Son­nen­schein Wenn Sun­ny einen mit ihren gro­ßen schö­nen Augen anschaut, schmilzt man förm­lich dahin. Ein tol­les klei­nes Mädel, das man ein­fach nur gern haben muss.