COVID-19 und die Katzenhilfe Radolfzell

COVID-19

Liebe Katzenfreunde,
zu Ihrem und unser aller Schutz bitten wir um Verständnis, dass aufgrund der momentanen Situation auch wir Einschränkungen vornehmen müssen. Somit werden wir vorerst keine Vermittlungen (Platzkontrollen, das Anschauen von Katzen auf unseren Pflegestellen etc.) vornehmen.

Sollten bereits Umzüge von vermittelten Katzen anstehen, dann bitten wir um die Einhaltung der derzeit gültigen Hygienemaßnahmen und Abstandhaltung. Wir nehmen die Situation ernst und versuchen unseren Teil dazu beizutragen das Virus einzudämmen bzw. die Verbreitung zu verzögern.

Bitte gehen auch Sie den Weg mit und vermeiden so gut es geht unnötige Kontakte um auch die gefährdeten Personenkreise zu schützen.

Per Telefon und E-Mail sind wir selbstverständlich erreichbar. Wir hoffen es kommen alle möglichst unbeschadet durch die Zeit – und bleiben Sie gesund!